Unser Leitbild

Catch.info ist eine Plattform, die von der Firma S.A.W. betrieben wird, deren primäres Augenmerk darauf gerichtet ist ein Backorder Service hoher Qualität bei zeitgleich fairen Preisen anzubieten. Catch.info beruht auf vier Grundsätzen:

1 | Gebühren nur bei Leistung

Alle Gebühren sind transparent und nachvollziehbar gestaltet. Solche entstehen ausschließlich im Fall von erbrachten Leistungen. Sprich, scheitern wir daran eine Domain zu catchen, entstehen dem Kunden auch keine Kosten.
Jeder Auktionsendpreis und jeder erteilte Auftrag wird excl. Umsatzsteuer erteilt, zusätzliche Kosten (bis auf ggf. etwaige anfallende Steuern abhängig von ihrem Herkunftsland) entstehen keine. Jedes an uns überwiesene Guthaben ist - mit Ausnahme von eventuellen Transfergebühren - voll reversibel und wird auf Wunsch rückgebucht.

2 | Volle Transparenz

Transparenz ist uns ein besonderes Anliegen. Darum ist unser Auktionssystem in der Form gestaltet, dass unsere Kunden zu jeder Zeit abgegebene Gebote, dadurch bedingte Auktionspreisänderungen, sowie auch den Auktionsverlauf in Echtzeit einsehen können.

3 | Diskretion wo notwendig

Wir sind uns der Notwendigkeit bewußt, sensible Informationen im Kundeninteresse zu schützen. So vermögen im Falle einer Auktion ausschließlich die daran teilnehmenden Kunden (= jene, welche einen Catchauftrag für die entsprechende Domain erteilt hatten) den Auktionsprozess wie auch den Auktionsendpreis einzusehen - im Falle eines einzelnen Auftrags für eine Domain lediglich der Auftraggeber.

4 | Qualität statt Quantität

Qualität ist uns lieber als Quantität. Das bedeutet ein Catchauftrag, der bei uns erteilt wird, kann von uns im Großteil der Fälle erfolgreich erfüllt werden. Dies ist uns einerseits durch hoch entwickelte Softwarelösungen, andererseits durch erheblichen Hardwareaufwand und letztlich durch konsequente Weiterentwicklung möglich. All das bedarf natürlich eines gewissen finanziellen Aufwandes, weswegen wir uns von Dumpingangeboten distanzieren, da über solche eine derartige Performance, wie von uns aktuell geboten, nicht finanzierbar wäre.